Magische Anziehungskraft auf Wassersportliebhaber

Der Walensee ist 24 km2 groß, bis zu 145 Meter tief, und so gut wie nie wärmer als 20° C. Der See hat eine magische Anziehungskraft für Wassersport-Liebhaber. Es kann wegen der eindrucksvollen Bergketten sein, die sich um ihn herum befinden, oder dem klaren türkisblauen Wasser, die unergründliche Tiefe, oder die romantischen, kleinen Badestrände.

Auf dem Walensee können Sie Segeln gehen, Rudern gehen, Wasserski laufen, Surfen und vieles mehr. Sie können auch ein erfrischenden Tauchgang machen, gefolgt von schönen Sonnenbaden auf einem der vielen Strände.